Was ist das Tüdelü denn?

"Tüdelü 2012" - ist eine Projekt des different people e.V. in Chemnitz, einem Beratungs- und Kommunikationszentrum für homo-, bisexuell und trangender Lebende. Das Motto lautet: Hetero, Homo, Bi oder Trans? - Chemnitz, die Stadt der Vielfalt kann`s!

Samstag, 21.07.2012 - 15:00 Uhr geht`s los! In der herrlich dekorierten, zentralen Parkanlage vor der Stadthalle, mitten in der Chemnitzer Innenstadt, kann man verweilen, feiern, chillen und einfach erleben. Dabei spielt das Alter, die Lebens- und Liebensweise, Herkunft, etc. gar keine Rolle. Auf einer Infomeile präsentieren sich Projekte und Initiativen aus ganz Sachsen, auf der Bühne gibt es ein breitgefächertes, abwechslungsreiches Kulturangebot - ein bunter Mix aus informativen, musikalischen (live und in Dosen ;-)) und interaktiven Aktionen. Dies wird sich allerdings nicht nur auf der Bühne konzentrieren, sondern über die gesamte Parkanlage verteilt sein. Und es ist natürlich auch für das leibliche Wohl in vielfältiger Form gesorgt. So gibt es für jede_n immer etwas zu entdecken, so dass es leicht fallen soll sich dem Thema und dem vielfältigen Publikum Stück für Stück anzunähern. Zur Umsetzung wird ein breites Netzwerk genutzt, welches für die Ziele und Themen des Festes sensibilisiert. Das Thema Vielfalt wird dazu in bereits bestehende Projekte integriert.

Party ab 22:00 Uhr  Die tanzbare Sause im Anschluss des Festes, rund ums Tropenhaus + im Zwischensalon der Stadthalle, darf natürlich nicht fehlen. Eine weitere Gelegenheit hoffentlich die letzten Vorurteile und Berührungsängste abzubauen, denn so ist es schöner das erste Tüdelü gebührend bis in die Nacht hinein miteinander zu feiern.

Aufklärungsworkshops - am 30.08.2012 und 22.10.2012 bieten wir Lehrer_innen, Erzieher_innen, pädagogische und soziale Fachkräfte sowie Interessierten jeweils einen Workshop "Richtig Handeln im Umgang mit sexueller Orientierung und Identität" an mit den Zielen, Lebens- und Gesellschaftsformen (be)greifbar zu machen, Ängste im Umgang mit Diskriminierung und Gewalt abzubauen und Handlungskompetenzen zu vermitteln und zu stärken.

FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de